optiMo Gründer ist wba-zertifiziert

Die Weiterbildungsakademie ist Österreichs offizielle Einrichtung zur Prüfung und Zertifizierung des Qualitätsnieveaus in der Erwachsenenbildung. Nachdem sich erfahrene Trainer, Coaches und Berater einer Standortbestimmung unterzogen haben, wird ein Seminarfahrplan erstellt, der offene Kompezenzbereiche und Wissenslücken in der Ausbildung schließen soll.

Nach erfolgreichem Abschluss sämtlicher Seminare und Kurse werden die TeilnehmerInnen zu einer Zertifizierungswerkstatt im bifeb (Bundesinstitut für Erwachsenenbildung) nach St. Wolfgang eingeladen, um ihr Können auf die Probe stellen zu lassen. Bei der Zertifizierungswerkstatt handelt es sich um ein 3-tägiges Assessment, das die TeilnehmerInnen auf Herz und Nieren hinsichtlich ihrer Kompetenzen als Erwachsenenbilder prüft.

Ist dieses Assessment positiv, muss ein Test zum theoretischen Hintergrund der Erwachsenenbildung gemacht werden. Ist auch dieser positiv, wird man zum wba-zertifizierten Erwachsenenbilder gekrönt. Thomas Moritz als einer der Gründer von optiMo – Bildung ist Zukunft, ist nun zertifiziert somit nachweislich ausgebildet, um Erwachsene weiterzubilden.

 

Leave a comment

User registration

You don't have permission to register

Reset Password