Zusammenfassung der erforderlichen Aufzeichnungen:

  • Überprüfung der Anforderungen an Räume, Einrichtungen und Geräte – Nachweis mittels Checkliste für alle Bereiche
  • allfällige Abweichungen bei der Warenübernahme
  • allfällige Abweichungen und Lenkungsmaßnahmen bei den Kühltemperaturen. Die Kontrolle der Kühltemperaturen erfolgt einmal täglich vor Arbeitsaufnahme.
  • Gefahrenanalyse beim Umgang mit speziellen Lebensmitteln (Cremen, Saucen, Rohprodukten etc.)
  • Schädlingsmonitoring und gegebenenfalls Bekämpfungsmaßnahmen
  • Reinigungs- und Desinfektionsplanung und Durchführung der entsprechenden Maßnahmen
  • Bestätigung der Belehrung gemäß der Leitlinie „Personalgesundheit“ durch den Arbeitnehmer
  • Dokumentation der durchgeführten Hygieneschulung mit den Mitarbeitern
  • Überwachung von allfälligen kritischen Steuerungspunkten sofern dies zur Gewährleistung sicherer Produkte notwendig ist (HACCP)

Die Lebensmittelaufsicht Oberösterreich stellt für alle Branchen eine umfassende Downloadsammlung zur Verfügung. Diese finden Sie hier.

Investieren Sie zwei Stunden und wir checken mit Ihnen die Lage. Mehr Infos gibt es hier.

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen! Wir helfen gerne.

Sparen Sie sich viel Ärger. Wir erstellen Ihr HACCP-Konzept!

User registration

You don't have permission to register

Reset Password